KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

Stockotter

Länge: 1 Schritt, Gewicht: 1 Stein
MU 12 KL 9(t) IN 13 CH 9
FF 10 GE 14 KO 12 KK 11
SK 1 ZK 2 Ini 13 + 1W6
LE 25 RS 2 GS 4 VW 5
Biss: AW 24 TP 1W6+3 RW kurz
Aktionen: 1
Fertigkeiten: Körperbeherrschung 22, Kraftakt 18, Selbstbeherrschung 20, Sinnesschärfe 20, Verbergen 30, Willenskraft 20
Größenkategorie: mittel
Typus: Tier
Beute: 4 Tagesrationen, 2 Einheiten Stockottergift
Kampfverhalten: Stockottern verstecken sich meist in Gras oder Buschwerk oder schleichen sich an ihre Beute an, um dann plötzlich zuzuschlagen. Werden sie bedrängt, beißen sie ohne Vorwarnung zu. Danach versuchen sie zu fliehen.
Tierkunde:
# QS 1: Stockottern sind Giftschlangen
# QS 2: Ihr Gift kann kleinere Tiere komplett lähmen.
# QS 3+: Wer geschickt und mutig oder dumm genug ist, kann Stockottern „melken“, um an ihr Gift zu kommen.
Besonderheiten: Stockottern können mit ihrem Biss zwei Mal nacheinander ihr Ziel vergiften. Danach ist ihr Vorrat erschöpft und es bedarf einiger Tage, bis sie wieder genug Gift erzeugt haben.
Schmerz +2 bei: 19 LeP, 13 LeP, 6 LeP, 4 LeP
oder weniger

Publikation(en):
Regelwerk - Die Schwarze Katze, Seite 207