KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 5 plus 6.

Geisterfreund

Probe: CH/IN (modifiziert um SK)

Wirkung: Mit Geisterfreund kann ein Zerzalkind in einem Geist für eine Weile Sympathien und Freundschaft ihm gegenüber wecken. Die genaue
Wirkung ist davon abhängig, wie das Ziel zu dem Zerzalkind steht. Pro QS verbessert sich die Beziehung zwischen den beiden um eine Stufe.
Ist das Zerzalkind dem Ziel vorher unbekannt, bewegt sich die Einstellung des Ziels meist bei Stufe 4 (Abneigung) oder Stufe 5 (neutral).

Stufe 1: Das Ziel steht dem Zerzalkind voll unstillbarem Hass gegenüber.

Stufe 2: Das Ziel ist der erklärte Feind des Zerzalkindes.

Stufe 3: Das Ziel verspürt dem Zerzalkind gegenüber Abscheu und Ablehnung.

Stufe 4: Das Ziel verspürt eine gewisse Abneigung gegen das Zerzalkind.

Stufe 5: Das Ziel ist dem Zerzalkind gegenüber neutral.

Stufe 6: Das Ziel verspürt eine gewisse Zuneigung für das Zerzalkind.

Stufe 7: Das Ziel empfindet Vertrauen und Freundschaft zum Zerzalkind.

Diese Ahnengabe verändert nicht das Erinnerungsvermögen. Dem Ziel ist nach Ende der Ahnengabe bewusst, was es empfunden und getan
hat. Während der Wirkung mag es sich der Gabe bewusst sein, das beeinflusst aber seine neue Einstellung nicht. Handlungen des
Zerzalkindes hingegen können während der Wirkung das Verhältnis zum Ziel positiv oder negativ beeinflussen.

AeP-Kosten: 8 AeP

Reichweite: 8 Schritt

Wirkungsdauer: QS x 5 Minuten

Zielkategorie: Geister

Verbreitung: Zerzal (Jenseits)

Steigerungsfaktor: B

Publikation(en)
Regelwerk - Die Schwarze Katze Seite 183